Mitarbeiter

IMG_1645_klein Dr. Andreas Zimolong
Geschäftsführung

„Das Potenzial der Informationstechnik ausschöpfen – mit dem Ziel, effizientere Prozesse und eine höhere Qualität der Leistungserbringung zu erreichen, neue Geschäftsfelder zu erschließen, oder „einfach“ nur die Zufriedenheit der Anwender mit ihren IT-Werkzeugen zu steigern. Dabei geht es nicht nur um den Einsatz neuer Technologien, sondern auch um die sinnvolle Vernetzung vorhandener Technologien, insbesondere im Zusammenhang mit der Vernetzung von Medizintechnik.“

 IMG_1626_internet Sandra Fiehe
Beraterin / Projektmanagement

„Informations-Technologie ist aus unser aller Leben kaum mehr weg zu denken. Die Implementierung eingängiger und sicherer Lösungen ist die zentrale Aufgabe. Dabei steht für mich in der Entwicklung sowie auch im Betrieb die Berücksichtigung all der verschiedenen Interessengruppen zwischen Medizin, Technik, Anwender und Patient im Vordergrund.“

IMG_1630_internet Sascha Ermeling
Berater / Projektmanagement

IT-Unterstützung ist mittlerweile Standard. Brücken zwischen Medizin und Technik für Betreiber und Hersteller, für Krankenhaus und medizintechnische Industrie zu schlagen ist die Herausforderung, welche ich gerne annehme.